splatterfilm.net

Splatterfilme aus Deutschland

Hier finden Sie Splatterfilme aus der splatterfilm.net-Datenbank, die in Deutschland (D) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



Avorgardo - Murmansk Mutation

2008, Deutschland.

Berlin Snuff - Straßen der Gewalt

1995, Deutschland, mit Harry Schwerdtfeger, Hartmut Jacob und Thomas Sieper.
Bizarre, gesellschaftskritische Splatter-Komödie der Berliner "Killing Pictures"-Produktion.

Beyond the Limits

2003, Deutschland, mit Darren Shahlavi, Hank Stone und Russell Friedenberg.
Die zwei Geschichten – die eine, moderner Mafia-Großputz in PULP FICTION-Manier, die andere, schaurige Mittelalter-Saga à la HEXEN BIS AUFS BLUT GEQUÄLT – dienen dabei als perfekte Vehikel für Splatter in Reinform, sprich: für die Lust an künstlich erschaffenen...

Caedes - Lichtung des Todes

2015, Deutschland, mit Bernhard Bozian, Burak Akkoyun und Lena Baader.

City Kill: Rechnung in Blei

2008, Deutschland, mit Berit Reiss, Philip Steinke und Samuel Mueller.

FPS: First Person Shooter

2014, Deutschland, mit Andreas Tom, Atlanta Amanda Lützelschwab und Hand Lützelschwab.

Maldoror (2000)

2000, Deutschland.
Angeregt von "Chaos Film" (Kiel) und "Exploding Cinema" (London) haben sich ein Dutzend Filmgruppen und Einzelfilmer aus der britischen und deutschen Undergroundszene daran gemacht, Lautrémonts Text "Die Gesänge des Maldorors" Bilder zu geben. Jeder hatte absolute...

Mutantenterror

1993, Deutschland, mit Harry Schwerdtfeger, Hartmut Jacob und Thomas Sieper.
Bizarre, gesellschaftskritische Splatter-Komödie der Berliner "Killing Pictures"-Produktion.

Schramm

1993, Deutschland, mit Florian Koerner von Gustorf, Micha Brendel und Monika M..
Als ein Serienmörder sein Wohnzimmer neu streicht, um das Blut seiner Opfer zu überdecken, stirbt er durch einen Sturz von der Leiter.

Unrated 2: Scary as Hell

2011, Deutschland.